Neues von RME: ADI-2 Pro FS R BLACK EDITION


High-Performance 768 kHz 2-Kanal ADAT.SPDIF.AES/EBU AD/DA Wandler

der Pro erhält ein grosses Update, er ist schwarz, Fernbedienbar und arbeitet mit dem neuesten AK4493 Wandler
Der UVP beträgt 1799 Euro

Auf der diesjährigen Winter NAMM Show 2020 (16. bis 19. Januar 2020) in Anaheim, Kalifornien, präsentiert RME den neuen ADI-2 Pro FS R Black Edition, eine Produktvariante des High-End AD/DA Referenz-Konverters ADI-2 Pro FS in schwarzer Farbausführung, die neben optimierten technischen Werten unter anderem mit einer umfassenden Infrarot- Remote-Unterstützung punktet. Letztere macht den ADI-2 Pro FS R Black Edition insbesondere für audiophile Hi-Fi- Anwender interessant, die den Konverter als zentrale Signalschnittstelle für den perfekten Musik- und Filmklang einsetzen.
Der ADI-2 Pro FS Black Edition ist einer der flexibelsten Konverter auf dem Markt und vereint mehrere Geräte in einem: Einen High-End AD/DA Konverter mit SteadyClock FS Femto-Clock in professioneller Studioqualität, einen zweifachen Kopfhörerverstärker, einen Multi-Formatkonverter (AES, SPDIF, ADAT) mit Abhörfunktion, einen DSD Aufnahme- und Wiedergabe-Wandler sowie ein AD/DA Frontend für Audio-Messungen, Mastering- und Hi-Fi-Anwendungen mit bis zu 768 kHz Samplefrequenz.
Nochmals verbesserte Messwerte
Mit dem AK4493 verfügt der ADI-2 Pro FS Black Edition über den DAC-Chip des RME ADI-2 DAC, der bei der Digital- Analog-Wandlung für eine deutliche Reduzierung des Klirrfaktors und einen um 3 dB höheren Signal-Rausch-Abstand sorgt. RMEs einmalige Schaltungsauslegung sorgt außerdem für 2,5 dB analoge Pegelreserve, sowie digitalen Headroom bis +4 dBFS, so dass auch hohe Intersample Peaks keine hörbaren Verzerrungen erzeugen.
Komfortable Fernsteuerung
Wie der ADI-2 DAC, lässt sich nun auch der ADI-2 Pro FS Black Edition umfassend via Infrarot fernsteuern. Im Lieferumfang befindet sich RMEs neue Multi-Remote-Control, perfekt zugeschnitten auf die Funktionen von DAC und Pro. Sie besitzt neben Tasten für Standby, Lautstärke, Stummschaltung, Balance, Bass/Treble, Eingangsauswahl und mehr auch sieben programmierbare Tasten, für einen flexiblen Zugriff auf 52 verschiedene Funktionen und Befehle. Aber auch Fern- bedienungen der Logitech Harmony Serie, sowie spezielle, programmierbare Infrarotgeber können verwendet werden.

s