Absage meiner Veranstaltung Ende März 2020 in Taunusstein

Meine für Ende März geplante Veranstaltung in Taunusstein, sage ich wegen dem Coronavirus hiermit ab.

Einen neuen Termin gebe ich noch bekannt.

Ihr
Claus Bücher

Polarlichter “ Das Programm „

Gradient: „Atte Salmi“ wird persönlich vor Ort sein.

wir führen mit folgende Lautsprecher vor: Gradient „Helsinki“,Gradient 1.4 „Aki “

und Gradient Revolution aktiv.

Electrocompaniet aus Norwegen „Matthias Roth“ https://www.mrvaudio.de/

EMC 1 MK IV „Reference“-CD -Player, ECM 1 Streamer, ECI 6D Vollverstärker,ECP2 Phonovorstufe,

EC 4.8 vollsymetrische Vorstufe und AW 250 R Stereoendstufe.

Desweiteren die EC Living Linie.

Dr.Feickert Analogue,Dynavector,“ Chris Feickert“

Chris Feickert demonstriert und erläutert seine neue Vorstufe „Vero “ mit vier Phonoeingängen

ATR: Roon-Nucleus „Markolf Heimann“

wir führen mit dem Nukleus + vor.

HMS – Elektronik „ Hans Manfred Strassner “ Gründer und Kopf des Leverkusener Herstellers ( ) wird Ihnen mit seiner unvergleichlichen Art und Wissen,

Substanzielles in Sachen Kabel und Netzfilterklang vermitteln. Wir haben an diesen Woche alle Produkte von HMS im Einsatz.

und wie schon so oft wird Meik Wippermann uns wieder aussergewöhnliche Musik vorstellen.

Es werden wie immer in allen Studios hochwertige Anlagen und jede Menge sehr guter Musik zu hören sein, denn darum geht es.

Einladung: Veranstaltung Polarlichter 6.12. und 7.12 und 8.12.2019

Liebe Musikliebhaber,

das Jahresende  nähert sich mit großen Schritten. So langsam aber sicher kommt die Zeit in der man es sich im heimischen Wohnzimmer gemütlich macht. Dafür gehört für uns auch gute Musik, die über eine Musikanlage wiedergegeben wird.

Wir waren auch dieses Jahr nicht untätig in Taunusstein und zeigen Ihnen zum Jahresende wieder einige außergewöhnlich neue Produkte.

Was haben Sie zu erwarten:

Ein absolutes Highlight sind dieses mal die überragenden Lautsprecher der Firma Gradient aus Finnland.

Gradient: „Atte Salmi“ wird persönlich vor Ort sein. http://http://www.gradient.fi/en/

Electrocompaniet aus Norwegen „Matthias Roth“ https://www.mrvaudio.de/

Dr.Feickert Analogue,Dynavector,“ Chris Feickert“ http://http://feickert.org/index.php?id=2

ATR: Roon-Nucleus „Markolf Heimann“http://https://www.audiotra.de/nucleus-by-roon

HMS – Elektronik „Hans Strassner“http://https://www.hmselektronik.eu/

und wie schon so oft wird Meik Wippermann uns wieder aussergewöhnliche Musik vorstellen.

und vieles mehr.

Es werden wie immer in allen Studios hochwertige Anlagen und jede Menge sehr guter Musik zu hören sein, denn darum geht es.

Auch werden wieder einige interessante Vorträge „Rund um das Thema Audio“angeboten.

Unsere Partner von der Industrie stehen Ihnen an diesen Wochenende mit Rat und Tat zur Seite und freuen sich auf alle Ihre Fragen zu Ihren Produkte!

Das Programm finden Sie demnächst auf meiner Webseite.

Wann : Freitag den 6.12.2019 14 Uhr bis 18 Uhr

Samstag den 7.12.2019 10 Uhr bis 18Uhr

Sonntag den 8.12.2019 11Uhr bis 16 Uhr

Wo: Claus Bücher Hifi Studio

Aarstraße 114

65232 Taunusstein

Tel: 06128/23968,Mail: info@clausbuecheraudio.de,Web:www.clausbuecheraudio.de

Wir laden alle Musik und Hifi -Begeisterten herzlich nach Taunusstein ein. Bringen Sie doch einfach Ihren besten Freund oder Freundin mit. Was gibt es schöneres als nette Menschen zu treffen und gute Musik zu hören. Unsere Veranstaltungen in Taunusstein sind Kult.

Wäre das was!

Ihr

Claus Bücher

Sommerfest 2019 „Alte Liebe rostet nicht“ 28. bis 29. Juni 2019

 

CBA VERANSTALTET UNTER DEM MOTTO

„Alte Liebe rostet nicht.“

das diesjährige Sommerfest 2019

Freitag: 28.6.2019

Samstag, 29.6..2019

Sonntag, 30.6.2019

Mitwirkende:

Thomas Michael Rudolph (TMR)

DAN Bellity (DB-Systems, La Rosita)

Chris Feickert (Dr.Feickert Analogue).

Max Schmaus (Schmaus Sound)

Sowie Claus Bücher und sein Team.

Das diesjährige Motto kommt nicht von ungefähr, es geht mir um langjährige gewachsene Freundschaften, Erleben und gemeinsames arbeiten.

Mein Ehrengast ist im diesem Jahr Thomas Michael Rudolph oder kurz TMR. Der Thomas und ich kennen und schätzen uns seit mehr als vierzig Jahren!

Bildquelle: Das Ohr Mai 1985, Ausgabe Nr. 7

Und Dr. Chris Feickert kennt Thomas auch schon über Jahrzehnte

„Ich krame in meinen Erinnerungen und komme zu dem Schluss, dass es 1980 und ich 16 Lenze alt gewesen sein muss. Der Erstkontakt war über die Rudolph & Braun Primus, die damals im HiFi Studio Silomon stand und an der war zumindest im Hochton der ebenfalls legendäre Otto Braun beteiligt. Kurze Zeit später kam die „Standard“, ein für nicht nur damals faszinierender Lautsprecher, der dann zu einem späteren Zeitpunkt auf bei mir Einzug halten sollte.

Und ja, damals lernten wir uns kennen, aber die Wege kreuzten sich erst wieder, als ich mich dazu durchrang, selbst in der Audio-Branche aktiv zu werden und es muss um 2008 herum gewesen sein, dass ich Thomas in Berlin besucht hatte – daran erinnere ich mich noch sehr gerne!

Liebe Grüße und bis zum Sommerfest, Chris“

Deshalb bekommen die beiden mein blaues Studio und TMR präsentiert in diesen seinen neuen Lautsprecher die TMR Monolith 2

Chris Feickert

Übernimmt im blauen Studio wie immer den analogen Part. Als Quelle dient ihn seine neue Phonovorstufe, die auch mit großem Erfolg auf der High End 2019 lief.

TMR wird seinen Lautsprecher Monolith2 und seine Ramses Kabel präsentieren und mit seiner privaten digitalen Kette vorführen.

„Ich werde natürlich u. a. auch mit meinen TMR Ramses – Kabeln vorführen.
Ist zwar nichts Neues (habe ich vor 20 Jahren auf den Markt gebracht), sind aber m. E. so aktuell wie eh und je.
Zumal sie einige Eigenschaften haben, die sich gerade heute als wertvoll erwiesen haben, u. a. z. B. die Unmöglichkeit der HF-Weiterleitung.
Wer diese Kabelfamilie kostenlos und unverbindlich mal vorher bei sich zu Hause testen möchte (Claus und ich werden fürs Sommerfest Sonderkonditionen anbieten), kann zu testende Kabel einfach bei per PN bei mir anfordern.
Gruß
Thomas“

Dan Bellity

Auch der Dan nimmt den weiten Weg aus Grasse wieder auf sich.

Er wird sämtliche neuen Geräte der Gamma Serie dabei haben und erläutern. Auch werden die Umbauten der alten Geräte auf Gamma HD besprochen. Es wird auch ein Umbau für die Beta HD zu hören sein. Die Kosten des Updates gebe ich noch bekannt.Dan Bellity wird im Wechsel mit mir die große Anlage vorführen. Auch nimmt Dan Sie mit auf eine musikalische Reise durch Frankreichs Musik.

Ich werde an diesem Wochenende an meiner großen Anlage, immer mal einen Vergleichstest mit den Turmalin Steckern von TMR durchführen.
Diesen Vergleich biete ich an, da dieses Zubehör sofort hörbar ist, auch für ungeübte!!

Max Schmaus

Auf der High End 2019 hat er den AudioNet Raum akustisch aufbereitet und bei mir in Taunusstein meinen Raum mit seinen Maßnahmen ergänzt. Das Ergebnis ist überragend geworden.

Max ist Musiker und ein junger ehrgeiziger Akustiker, anlässlich des Sommerfestes wird er, im Wechsel zwei Vorträge halten und auch bei Fragen zu Verfügung stehen.

Im ersten wird er zwei Dinge erklären:

Raumakustische Probleme in kleinen bis mittelgroßen Räumen
Raumakustische Lösungen durch Schmaus-Sound Akustiksysteme
Dabei wird immer ein kurzes Kapitel von einem Musikstück abgelöst werden.

Im zweiten Vortrag wird er nur Musik vorführen und etwas zum Interpreten sagen.
Max Vorträge sind wirklich erfrischend, ganz große Klasse!

www.schmaus-sound.de

 

Wann?

Freitag: 28.6.2019 Aufbau und an chillen 16 Uhr bis 21 Uhr

Samstag, 29.6.2019 das Sommerfest 10 Uhr bis 17 Uhr anschließend

Openend: Grillen, Musikhören, Reden + Spaß haben.

Sonntag, 30.6.2019 kleiner Frühschoppen und ausklingen. 11 Uhr bis 14 Uhr

Wo?

Claus Bücher Hi-Fi Studios

Aarstraße 114

65232 Taunusstein

 

Wir sind auf der High End 2018. Deshalb haben wir vom 8. bis 15. Mai in Taunusstein geschlossen

Musikelectronic Geithain & Feickert Analouge auf der HigEnd 2018

Musikelectronic Geithain und DR.Feickert Analouge haben in Halle 3 N09 wieder einen Gemeinschaftsstand. Ich bin wieder für Geithain tätig und zeige unter diesen Bedingungen(Halle), folgendes Setup.

Lautsprecher:

Geithain RL 906 und Basis 11k

Geithain RL 934K Aktivlautsprecher

Geithain RL 921 K

Als Zuspieler: RME – ADI 2 – DAC

Auch werde ich, wie jedes Jahr versuchen, viele Besucher in dem Konferenzraum K1B zu schicken. Dieser Raum gilt seit Jahren, als der Raum in den man eine der „besten Vorführungen“ dieser Messe genießen kann.


Auch dieses Jahr, ist das Rahmenprogramm wieder sehr anspruchsvoll:

Text Presseinfo: High End Society

Messebesucher können seit Jahren im Konferenzraum K1B gegenüber von Halle 1 Musikvorführungen der Extraklasse hören mit einer außergewöhnlichen Anlage erleben. Wer auch bei der Musikauswahl Wert auf Erstklassiges legt, der bekommt Empfehlungen vom unabhängigen Verein Preis der deutschen Schallplattenkritik e.V. und von dessen „Quartett der Kritiker“.

Die Juroren vom Preis der deutschen Schallplattenkritik haben Till Bröner zum Ehrenpreisträger 2018 gekürt. Er wird in München diesen Preis entgegennehmen.

Hier das Programm für 2018:

Presseinformation Nr.6-HIGH END 2018-Quartett der Kritiker-1

HighEnd2018_Demo_System

High End 2018 K1B – Schedule (final)

Presseinformation Nr.5-HIGH END 2018-Vortragsprogramm

 

Musik Grenzenlos ein Kommentar von Rainer „Die Nachlese“

Ich war am Samstag da und möchte auch kurz etwas dazu schreiben.

Das Besondere bei den Veranstaltungen von Claus ist eine sehr sympatische und leider andernorts selten zu findende Mischung aus Herzlichkeit, Partystimmung und Professionalität.
Bei aller „Flapserei“ und bei allen lockeren Sprüchen gibt es immer auch diese Ebene von Ernsthaftigkeit und Sachkunde, die aus einer tiefen Liebe zur Musik gespeist wird und aus dem Bestreben, dieser mit Hifitechnik gerecht zu werden. Glücklicherweise fehlen bei Claus fast komplett die Hifi-Besserwisser, die alles madig machen und sowieso den Stein der Weisen gefressen haben. Das kann mit der manchmal schrägen Szene, in der wir uns bewegen, durchaus versöhnen.

Claus kann in seinen vier Studios auf hervorragende Raumakustik bauen (ich habe sie ja selbst vermessen) und natürlich auf exzellente Gerätschaften, die in diesen Räumen zur Höchstform auflaufen.
Ich bin da eher einer von denen, die „Hummeln im Hintern haben“ und gerne mal von Raum zu Raum laufen, um bei der Vielfalt des Gebotenen nichts zu verpassen.
Genauso kommen aber auch diejenigen auf ihre Kosten, die sich auch mal eine Stunde vor eine Anlage setzen wollen, um deren Qualitäten in aller Ruhe auszuloten.

Dass er immer hochkarätige Mitstreiter gewinnen kann, die bei ihm vorführen oder referieren, kennt man ja schon. Diese Spezialisten z.B. von ME Geithain, La Rosita, Dr. Feickert Analogue oder aus der Produzentenszene legen sehr weite Strecken zurück, um zu ihm und uns nach Taunusstein zu kommen. Das belegt die Attraktivität dieser Veranstaltungen auch für Profis und bürgt für Qualität.
Dieser von ihm selbst gesetzte Standard ist verdammt hoch, und Claus wird ihm immer wieder gerecht.
In Taunusstein kann man viel Spaß haben und gleichzeitig viel lernen. Das ist einmalig!

Großen Anteil hat natürlich auch seine Familie, der man nicht genug dafür danken kann, dass sie für diese seltsame Spezies der Hifi-Verrückten Stunde um Stunde investiert, um zu räumen, zu organisieren und im Hintergrund die Strippen zu ziehen. Dasselbe gilt für viele Freunde, die das Ding mit stemmen und denen ich hier ausdrücklich dafür danken möchte.

Wie ihr seht, will ich mich hier gar nicht über klangliche Dinge groß auslassen (es klang überall super!), sondern die Veranstaltungen von Claus Bücher mal aus einer anderen Perspektive darstellen.
Ich sage ganz klar: Sowas kenne ich sonst nicht. Das ist etwas Besonderes.
Und wenn wir irgendwann mal mit unseren Hörgeräten im Lehnstuhl sitzen (leider sind viele von uns ja schon etwas älter), dann werden wir sagen:
Das war schon verdammt geil beim Claus in Taunusstein!

In diesem Sinne grüßt herzlich
der Rainer

Musik Grenzenlos in Taunusstein am 2.und 3. Dezember „Einladung“

Liebe Musik-Freunde,
Die Tage werden dunkleren es wird kälter: der Winter ist da. Was gibt es Schöneres als in dieser Jahreszeit Musik zu hören!
Unter dem Motto: „Musik Grenzenlos“ veranstalten wir am Samstag, den 2.12. 2017 und Sonntag, den 3.12. unser letztes großes Hifi-Treffen in diesem Jahr.
Schon auf der diesjährigen High End in München war Musik Grenzenlos“ das Motto der grandiosen Mehrkanal-Präsentation. Es wirkten mit: ME-Geithain, Merging-Nadac, Feickert Analogue. Das gleiche Programm fand unter dem Titel „„Zeitreise““ mit großem Erfolg auf den Deutschen Hifi Tagen, im Oktober 2017 in Darmstadt, ein begeistertes Publikum. Jetzt ist es auch bei uns in Taunusstein als ein Schwerpunkt des Wochenendes zu erleben!
Es freut mich sehr und macht mich ein wenig stolz, auch diesmal wieder mit Meik Wippermann, dem Mann hinter den Vorführungen von München und Darmstadt, einen ebenso genialen Vorführer wie geistreichen und humorvollen Menschen bei mir im Taunus begrüßen zu können. Lassen Sie sich von seiner Zeitreise durch die Welt der Aufnahmen begeistern.
Was wären meine Events, ohne die Männer aus Geithain! Ich freue mich, auch diesmal wieder Olaf August und Steffen Tränkner zu Gast zu haben.
Auch freue ich mich ganz besonders, wie immer, Dr. Chris Feickert (Dr. Feickert Analogue) begrüßen zu können, der mit seinen edlen Drehern analoge Perlen zu Gehör bringen wird.
Der Dritte im Bunde ist – ebenfalls nicht zum ersten Mal – Dan Bellity (La Rosita), der wieder einmal den weiten Weg aus dem südfranzösischen  Grasse auf sich nimmt, um seine Neuheiten vorzuführen.
Alle oben Genannten stehen für Fragen und Fachsimpeleien gerne zur Verfügung. Außerdem wollen sie mit uns Musik als Ereignis an sich zu dem emotionalen Erlebnis werden lassen, das uns alle bei diesem schönen Hobby umtreibt.
Genießen Sie mit! Ich freue mich auf Ihren Besuch! Die Details der Veranstaltung entnehmen Sie bitte der Einladung in der Anlage.

Ps: Am Samstag Abend ist ein Catering im Laden vorgesehen, zur Erleichterung der Planung, bitte ich hierzu um Anmeldung per Mail!

Claus Bücher
CBA Audio

 

 

 

 

Musik Grenzenlos in Taunusstein am 2.und 3. Dezember

Nach dem sehr großen Erfolg unserer Vorführung in Darmstadt, anlässlich der Deutschen Hifitage 2017, werden wir dieses Programm auch in Taunusstein präsentieren.

Das Programm:

Mehrkanal- Studio

Zeitreise: 2-3-4-5 Kanalaufnahmen

präsentiert von Meik Wippermann

Quelle: NADAC-MERGING + Player + Netzteil http://nadac.merging.com

Lautsprecher: Geithain Aktiv in 5.1 http://www.me-geithain.de/index.php/de/

Workshop: zu Roon https://roonlabs.com

und Tidal http://tidal.com/de

MERGING+Player restores the concept of the audiophile music server and makes your life simple again. The combination of the best music player available and the best sounding DAC allows you to access your music…
NADAC.MERGING.COM

„Musik Grenzenlos“ in Taunusstein vom 2. und 3. Dezember 2017

Unter diesem Motto laufen auf der diesjährigen Winter – Veranstaltung in Taunusstein vom 2. und 3. Dezember 2017 unsere Vorführungen.
Musik aus allen Stilrichtungen und allen Formaten – Stereo wie Multikanal – wird den Besuchern in Vorführungen zu Gehör gebracht.

Es wirken mit:
Musikelectronic Geithain
Dr.Feickert Analouge
DB-Systems-La Rosita
Dynavector
Merging+Nadac

das Programm finden Sie zeitnah auf www.clausbuecheraudio.de
Wann:
Samstag, 2.Dezember 2017 ab 10:00 Uhr bis 18 Uhr
Sonntag, 3.Dezember 2017 ab 11:00 Uhr bis 18 Uhr
Wo:
Aarstraße 114 in 65232 Taunusstein- Hahn
Tel: 06128/23968
Mail. info@clausbuecheraudio.de

Wir sind auf der High End 2017 in München

Auch dieses Jahr sind wir für Musikelektronik Geithain in München.

Sie finden mich auf der High End auf unseren Messestand

oder in unserem großen Vorführraum

Deshalb bleibt das Ladengeschäft in Taunusstein, vom Dienstag dem 16.Mai bis Dienstag den 23. Mai geschlossen!

Ihr

Claus Bücher

s