In Memorian: Muck Krieger

Wie ich soeben erst erfahren habe, ist mein alter Weggefährte Muck im November gestorben.

Wer alte Ohr Ausgaben zuhause hat, wird dort Einiges über den Muck dort lesen können. Er war ein absolutes Original.

Viele Aufnahmen aus den Siebzigern von Guru , in Wiesbaden aufgenommen waren von ihn, und ihm haben wir es zu verdanken, dass Sie wieder veröffentlich wurden.
Muck war ein überragender Techniker, ein Rocker alter Schule, eine Legende halt. Er war Anfang der 90er Jahre mein Techniker in Taunusstein, davor waren wir beide über Jahre bei Musik im Raum Wiesbaden zusammen.

Highend93-1

Highend93-2

Wir verbrachten auch Privat viel Zeit damals zusammen! Legendär waren unsere Auftritte, auf der High End im Kempinski Frankfurt. Ich habe viel von ihm gelernt!!

Thomas (TMR Audio aus Berlin) fand die treffende Wort zu Muck „Muck war einer der ehrlichsten, aufrichtigsten, witzigsten und gleichzeitig sanftesten Leute, die ich je kennenlernen durfte, obwohl zumindest in den Achtzigern sein typisches Rockeroutfit (Leder, Ketten) nicht gleich darauf schließen ließ.
Ich habe mit ihm zusammen viele schöne Stunden in Wiesbaden (zusammen u.a. mit Claus und Bernd) und in Berlin verbracht.
Ich werde in den nächsten Tagen viel an ihn denken.

Das war Muck

img_0967

img_0977

img_0988

img_1045
08imm026

Wegen seiner Beerdigung bleibt der Laden in Taunusstein am 15.12. am Vormittag geschlossen.

Muck wird am 15.12. auf dem Waldfriedhof Goldstein in Schwanheim (FFM) um 11Uhr 15 beerdigt.

 

Claus Bücher

 

Speak Your Mind

*

s