La Rosita aus Frankreich La Rosita – schlicht eine Offenbarung!

La Rosita

Auf einen kurzen Nenner gebracht – das Beste aus beiden Welten – schlicht eine Offenbarung! Dieses Klangerlebnis kann man nicht in Worten beschreiben – man muss einfach selber hören und geniessen. Eine Stufenleiter zum völlig entspannten Musikgenuss in bisher nicht für möglich gehaltener Musikalität.

Das gesamte Konzept stellt viele traditionelle Ansätze in Frage, ist als puristische Lösung besonders für aktive Konzepte interessant, da auf die Vorstufe verzichtet werden kann. La Rosita lässt sich ebenfalls völlig problemlos in passive Ketten integrieren und führt auch hier zu außergewöhnlichen Klang-Ergeb(leb)nissen.

klr-19Die-Musik-ist-der-Weg-zum-Herzen-038

La Rosita´s Weg verlässt ausgetretene Pfade. Das wird nicht immer den Geschmack aller HiFi-Interessierten treffen. Manche liebgwonnene Erfahrung sollte dann über Bord geworfen werden, wenn man alle gebotenen Möglichkeiten vollständig nutzen möchte.

Bisher galt Grasse im Süden der Provence, wenige Kilometer von Nizza und Cannes entfernt, als die „Welthauptstadt“ des Parfums. Nun muss ein weiteres Kapitel hinzugefügt werden, Wir wollen auch nicht gleich übertreiben, aber was die La Rosita´s an Musikalität, Auflösung, Feindynamik und Kraft entwickeln ist atemberaubend und sucht seines gleichen.

Selbst die Einsteiger „Zeta“ und „Alpha“ lassen die meisten hochgelobten DAC´s nicht so richtig gut aussehen. Ab der „Beta New“ wird es dann auch ganz eng für alles im fünfstelligen-Bereich! Wir versprechen nicht zu viel. Ein Traum ist wahr geworden und digitale Aufnahmen haben wir, ganz, ganz wenige Ausnahmen ausgenommen, noch nie so nahe am Original gehört. altaltaltalt

Comments

  1. Rainer Curt says:

    Hallo Claus!

    Du weißt ja nur zu gut, dass ich ein ziemlich harter Brocken war, was die Verweigerung von „Musik über den PC – igitt!!“ betrifft.
    Ein Jahr lang habe ich mich gewehrt, zumal ich ja erst kürzlich in eine vermeintlich endgültige Laufwerk-/Wandler-Kombi investiert hatte.

    Dann ergab sich die Gelegenheit, eine La Rosita bei mir zu Hause in meiner Anlage zu hören.
    Es kam wie es kommen musste: Nach nicht mal einer halben Stunde war die Sache klar.

    Mittlerweile ist wieder mehr als ein Jahr vergangen, in dem ich mit höchstem Vergnügen und purem Genuss meine nun gerippten alten CDs über einen Mac Mini und eine La Rosita Omega erlebte.

    Neben dem Umstieg auf Geithain-Aktivboxen war dies die beste Entscheidung meines über 40jährigen Hifi-Lebens.

    Diesen Klang habe ich jahrzehntelang gesucht!

    Ich danke dir!
    Rainer

  2. Jansen Manfred says:

    Hallo Claus,

    Nun hatte ich ja mal das Glück die La Rosita Beta in meiner Kette zu hören,
    anschluß am Windows Laptop ging eigentlich recht zügig und die ersten Töne? ich bin sehr beeindruckt, was hier mit Rosita aus dem Lautsprecher kommt ist sensationell.
    Ich verzichte auf Klangliche Einzelheiten ich kann sowas auch nicht, aber was da kommt, ich wiederhole, ist ganz große Klasse.
    Der Naim CDX2 und die PV hatten dann auch 3tg. Pause.
    Unser Sparschwein guckt auch schon ganz ängstlich.
    Nochmals danke für die Aktion,wir sehen uns.
    Musikalische Grüße aus Duisburg

    Manni

  3. Hallo Maggus,

    was mich sehr freut,das so viele Menschen die La Rosita bei mir gehört haben sich Rat und Tat,sich so für dieses Produkt einsetzen ohne einen Eigennutzen davon zu haben,dies aus Überzeugung tun.

    Dies erinnert mich sehr an die Anfänge von Geithain bei mir im Laden und an den Einsatz vieler Freunde um diese Lautsprecher aus Ihrer Überzeugung bekannt zumachen!(1990).

    Gruß

    Claus

  4. de Maggus says:

    Hallo Claus,
    nachdem ich ja in den vergangenen Wochen und Monaten die Unterschiede und vor allem die Fähigkeiten der Geräte in Deinem Studio und auch in meiner Kette zuhause intensiv kennen gelernt habe, freue ich mich über diesen Blog ganz besonders. Die La Rosita Geräte spielen ganz klar in der ersten Liga der digitalen Musikwiedergabe. Ganz, ganz nah an der guten alten Schallplatte, traumhaft musikalisch und obendrein ungemein praktisch. Die Rosita hat bei mir den CD-Player, Tuner und Vorverstärker ersetzt. Auch die Einrichtung in meinem Heim-Netz war kinderleicht. Eine Anleitung für Interessierte kommt die Tage.
    Gruß vom Maggus

Speak Your Mind

*

s