MERGING-NADAC wins the Positive Feedback Brutus Award.

MERGING-NADAC wins the Positive Feedback Brutus Award.

Der NADAC bekam eine hohe Auszeichnung

MERGING-NADAC wins the Positive Feedback Brutus Award. Huge thanks to Dr David for his support and enthusiasm. We are very honoured. The Merging team are very proud and delighted by all the great comments from Rocky Mountain and the other high end shows. More awards are on the way! http://ow.ly/UK6Cd

12234882_1062816340425238_1463512258379850255_n

Claus Bücher Studios….die ersten in Deutschland

 

Sigi G. besuchte mich in Taunusstein, hier seine Eindrücke aus dem August 2015

Hallo Claus

letztes Wochenende besuchte ich wieder mal meinen Junior in Darmstadt, auch verbunden mit der Absicht, mir beim Claus die neue La Rosita PI anzuhören. Dieses Upgrade ist ja von den PI-Usern allerbestens bewertet worden, also da mal reinhören ob dem wirklich so ist, hatte ich schon länger vor…und der Claus meinte am Telefon, ja komm mal vorbei, am besten am Mittwoch so gegen 10h, hör dir die PI-R-V3 an und bring etwas Zeit mit:
Ich hab eine besondere Überraschung für dich als eingefleischter Mehrkanal-Fan….alles Nachfragen, worum es sich den dabei handeln würde, half nichts, nur ein Hinweis: Du hast das Ding schon mal auf der diesjährigen HE in München gesehen…ah spannend, spannend, irgenwelche Dolby Atmos- oder gar Auro3D-Prozessoren…..nichts, kein weiterer Kommentar

Höchst neugierig was mich da nun in Taunusstein erwarten würde fuhr ich los, war schon um halb Zehn da (der Claus war gerade am Staubsaugen…sicher nicht um mir die neue PI vorzuführen  und kurz drauf gings in das neue La Rosita Studio.
JaClaus hat recht, Dan Bellity gelang es tatsächlich, die PI in ihrer überragenden Klangqualität nochmals zu verbessern.
Trotz meiner vielen positiven Kommentare zur neuen PI während des Abhörens von Mahler- Bruckner- und Tschaikowsky-Symphonien, dann auch der Feststellung „Hätte ich eine PI, würde ich dieses Upgrade sofort ordern“….der Claus konnte es nicht lassen, ich sollte die PI auch mit Bayerischem Kabarett beurteilen….sowas nennen wir in Bayern, naja, „hinter-fotzig“…

Nun, ich musste mir diesen „Spiegel“ nicht allzulange vorhalten lassen, denn, kurz nach 10h betraten drei Herren Claus Büchers Studio. Zu meiner Überraschung begrüssten uns die Besucher…auf Englisch…….und baten uns, die weitere Kommunikation, wenn’s geht, in dieser Sprache zu führen. Der Grund, einer der Herren war Chris Hollebone, Sales & Marketing Manager der Firma Merging Technologies aus der Schweiz. Jetzt fiel bei mir „der Groschen“:
Der Hersteller des von allen Surround-Fans heiss erwarteten NADAC ist in Taunusstein !
Während unseren ersten small talk mit Chris Hollebone brachte Thomas Römann vom Deutschen Merging Vertrieb Digital Audio Service GmbH das folgende Paket in’s Kinostudio:
paket_18susa

Tatsächlich, das ist ja ein „Network Attached DAC“…und was für einer…der erste in Deutschland…aber ist das auch die Mehrkanalversion ?
Also gleich auspacken, gar nicht so einfach den das äussere ist nur ein „Überpaket“, da ist dann noch ein Paket drin und erst dann kam das Gerät zum Vorschein…gleich umgedreht, oh ja es ist ein 8-Kanaler:

nadac_anschluss_0ealo8

Toll, der erste NADAC in Deutschland, ein 8-Kanaler, wird bei Claus Bücher in Taunusstein vorgeführt !
Jetzt muß ich’s doch nochmals auf Bayerisch sagen: „A Hund is a scho, da Claus !“

Einer der ganz wenigen HIFI-Händler die Mehrkanal können, regelmäßig vorführen und die neuen Entwicklungen aktiv verfolgen.

Der dritte im Bunde, Meik Wippermann, sorgte dafür, dass wir auch gleich an die Arbeit gingen und den NADAC installierten.
Das ging tatsächlich weitaus einfacher als ich befürchtete.
Gruß
Sigi

s